Lieder wie Bamboleo, Djobo Djobi, Volare oder Baila Me und all die anderen große Hits der Gipsy Kings sowie die wunderschönen Balladen, Pharaon und Un Amor vermitteln mit ihrer einzigartigen Mischung aus traditionellem Flamenco und Einflüssen aus Lateinamerika und Nordafrika diese besondere Leidenschaft, die die Zuschauer in die Heimat der Gipsy Kings entführt – die Camargue mit dem Gefühl von Sommer, der Melancholie der weiten Landschaft und der sprühenden Lebensfreude des Südens.

Miguel Kimbeo, der Leadsänger der Formation Bamboleo und selbst Gitano, kennt die Gipsy Kings seit vielen Jahren und interpretiert ihre Hits mit seiner rauchigen, authentischen Stimme par excellence. Er lebt in Saint Marie de la mer, dem Wallfahrtsort der Zigeuner. Mit herausragenden Musikern, wie Antonio Cortes (Solo Gitarre) und Mateo Campos (Percussion), sowie zwei weiteren Gitarristen und zwei Tänzerinnen, erleben die Zuschauer ein rauschendes Fest der Sinne.

Miguel Kimbeo
Leadsänger und Gitarrist
Aufgewachsen in einer Musikerfamilie in Montpellier singt und spielt Miguel Kimbeoseit vielen Jahren in verschiedenen Formationen der Gipsy Musik. Seine Auftritte führten ihn bereits in die USA, Russland, Israel und viele weitere Länder. Selbst Gitano interpretiert er die Musik der Gipsy Kings absolut authentisch.

Antonio Cortes
Solo Gitarrist
Er stammt aus einer andalusischen Flamencodynastie und verkörpert den Flamenco sowie die Rumba Catalan absolut authentisch. Er spielt in verschiedenen Flamenco und Rumba Formationen im In- und Ausland.Ein " Maestro" an der Gitarre!!

Mateo Campos
Percussionist
In Nimes aufgewachsen, wurde er sehr früh durch seine aus Spanien immigrierten Eltern zum Flamenco gebracht. Zunächst als Flamencopercussionist und seit einigen Jahren als Sänger ist er in der Flamenco und Rumbaszene ein gefragter Künstler. Er begleitet Tänzerinnen mit seiner ausdrucksstarken Stimme und arbeitet in mehreren Projekten als Percussionist und Sänger. Auftritte im In- und Ausland

Pierre Louyriac
Gitarrist und Sänger
Er stammt aus Montpellier, wächst mit den dortigen Gitanos auf und entdeckt seine Leidenschaft für die Gipsy Rumba. Seit vielen Jahren tritt er mit verschiedenen Formationen im In- und Ausland auf. 

 

 

 

Die Tänzerin "La Maruja" ist professionelle Flamencotänzerin.
Seit vielen Jahren tritt sie mit ihrem eigenen Flamencoensemble im Deutschland und Frankreich auf.
Die Rumba ist ihre zweite Leidenschaft. Sie trat bereits mit den Gipsy Kings auf und hat viele Engagements mit verschiedenen Flamenco und Rumba Formationen. Ihre Choreografien bestechen durch Eleganz und Ausdruck. Insbesondere die tänzerische Umsetzung ihrer Arme und Hände sind in ihrem Stil einzigartig.
 
Photo. Brigitte Sporrer

 


Gerne halten wir Sie über unsere Veranstaltungen auf dem Laufenden, tragen Sie sich einfach in unseren vierteljährlich erscheinenden Newsletter ein.